Cleaning for generations - das Schlafzimmer Teil 2.

Cleaning for generations - das Schlafzimmer Teil 2.

In den Wintermonaten haben Sie vielleicht bemerkt, dass sich Kondenswasser an den Fenstern Ihres Hauses sammelt, vor allem aber im Schlafzimmer. Das liegt daran, dass unsere Schlafzimmer besonders anfällig für Feuchtigkeit sind. Feuchtigkeit, die unter anderem aus der Feuchtigkeit der ausgeatmeten Luft und dem Schweiß stammt. Diese Feuchtigkeit sammelt sich in unserem Bett, in unseren Matratzen, Kissen und Bettdecken. Tatsächlich können sich in einer gewöhnlichen Matratze bis zu 5 dl Körperflüssigkeiten ansammeln.

Neben Schmutz und Staub nehmen Matratzen, Bettdecken und Kopfkissen auch Feuchtigkeit auf. Und wenn Sie keine Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, kann sich in Ihrem Bett Schimmel bilden.

Studien zeigen, dass in einem gewöhnlichen Kopfkissen zwischen 4 und 16 verschiedene Pilzarten wachsen. Wenn Sie Ihr Bett mit diesen unerwünschten Gästen teilen, riskieren Sie, krank zu werden, Allergien zu entwickeln und Ihren Schlaf zu beeinträchtigen.

Aus diesem Grund ist das Schlafzimmer auch ein Hochrisikobereich für Schimmelpilzwachstum. Dies äußert sich in Form von Ablagerungen und Verfärbungen an Wänden oder Mauerwerk sowie in einem erdigen oder muffigen Geruch. Schimmelpilze brauchen Feuchtigkeit zum Leben und wachsen in Innenräumen, z. B. hinter Gipskartonplatten, Tapeten und Bildern, auf Sockelleisten an Fenstern und Terrassentüren sowie in Kellern und anderen Orten mit besonders hoher Luftfeuchtigkeit, z. B. hinter oder unter Betten. Schimmelpilze haben wegen des geringen Luftaustauschs besonders gute Lebensbedingungen. In manchen Fällen wird der Schimmel nicht entdeckt, weil er sich zum Beispiel in Matratzen versteckt.

Aufgrund der hohen Luftfeuchtigkeit bietet das Schlafzimmer auch gute Lebensbedingungen für Hausstaubmilben.

Humdakin hat sich immer zum Ziel gesetzt, die Menschen zum Sauberhalten und nicht zum Putzen zu inspirieren. Deshalb ermutigen wir Sie, in Ihrem Schlafzimmer ein gutes Raumklima zu schaffen.

Unsere Empfehlungen

  1. Sorgen Sie dafür, dass die Luft unter Ihrem Bett zirkulieren kann und vermeiden Sie zu viel Stauraum unter dem Bett. Auf diese Weise kann die Matratze nach der Nacht die Feuchtigkeit loswerden.
  2. Benutzen Sie eine Rollmatratze und waschen Sie diese sowie den Matratzenbezug 6-12 Mal im Jahr oder verwenden Sie einen Teppichreiniger zur Reinigung.
  3. Waschen Sie die Bettdecken einmal im Jahr und die Kopfkissen 3-4 Mal, aber lüften Sie beides regelmäßig. Verwenden Sie unser Waschseife und Waschmittel.
  4. Warten Sie damit, das Bett morgens zu machen. Es ist zwar schön und sieht toll aus, wenn wir mit dem Tag beginnen, aber wir verhindern, dass Feuchtigkeit aus Matratzen und Bettdecken entweicht, wenn die Bettdecke aufgezogen ist.
  5. Halten Sie die Temperatur im Schlafzimmer über 20 Grad und lüften Sie dreimal am Tag.
  6. Ziehen Sie in Erwägung, die Tür zu angrenzenden Räumen offen zu lassen.

Außerdem können Sie Ihre Wände saisonal mit unserem Universal Cleaner abwaschen, um Schimmel an den Wänden zu verhindern.

Verhindern Sie die Schimmelbildung in Ihrem Schlafzimmer und beugen Sie Allergien und anderen Krankheiten mit unseren 6 Empfehlungen vor.

Fortsæt med at læse

Lassen Sie sich von uns inspirieren

Lassen Sie sich von uns inspirieren

Ein gemeinsames Thema in vielen Häusern ist schöner Naturstein - sei es für Arbeitsplatten, Böden oder Fensterbänke. Materialien wie Naturstein sind wunderschön, können aber auch sehr empfindlich s...
Humdakin: ein Balanceakt zwischen moderner Reinigung und alten Traditionen

Humdakin: ein Balanceakt zwischen moderner Reinigung und alten Traditionen

Für Camilla begann Humdakin mit dem Wunsch, ein Universum zu schaffen, in dem die Reinigung im Mittelpunkt steht - eine Reinigung, die richtig und mit Stolz durchgeführt wird - denn Reinigung kann ...
Zuhause in Aarhus: unsere 10 Sehenswürdigkeiten in Aarhus.

Zuhause in Aarhus: unsere 10 Sehenswürdigkeiten in Aarhus.

Bei Humdakin ist "Zuhause" Aarhus. Der Frühling bietet zahlreiche Möglichkeiten, Ihre Lieblingsstädte zu besuchen - hoffentlich bei Sonnenschein!Städtereisen können auch in kleineren Städten stattf...
Verbringen Sie niemals das Wochenende mit Putzen.

Verbringen Sie niemals das Wochenende mit Putzen.

Für die meisten Menschen bedeutet das Wochenende Zeit für all die Dinge, die sie während der Woche nicht schaffen, oft Stunden damit, aufzuräumen, zu putzen, Wäsche zu waschen und die ...